Über …

Weltweit engagieren sich Menschen in Initiativen, Vereinen und anderen Institutionen auf unterschiedlichste Weise für die Zivilgesellschaft.

Es sind Menschen wie du, die durch ihren persönlichen Einsatz die Gesellschaft positiv verändern.

Inspireants unterstützt dich bei deinem Engagement mit einem Netzwerk und verschiedenen digitalen Tools.

Stell dir einmal vor, was man durch gegenseitige Unterstützung und Zusammenarbeit alles erreichen kann.

Dein Netzwerk – deine Möglichkeiten

Welche Tools benutzt du?

Wir haben Tools aus den Bereichen Analyse, AI, Bild- und Videoproduktion, Projektmanagement, social media Marketing und Kommunikation für dich bereit gestellt. Probiere doch einmal aus, welche Tools für dich nützlich sein könnten.

Einige dieser Tools kannst du direkt auf der Website nutzen. Bei anderen richten wir dir für die Dauer der Nutzung einen Zugang ein, sofern verfügbare Plätze vorhanden sind.

Wie organisiert ihr die …?

Welche Aufgaben habt ihr verteilt? Wie organisiert ihr eure Projekte? Könnte euch ein Tool bei der Durchführung von Projekten helfen?

Nutzt ihr WhatsApp für die Kommunikation untereinander? Trefft ihr euch regelmäßig? Auf inspireants könnt ihr chatten, Gruppen gründen, Foren nutzen, Events planen und mit eigenen Blogs eure Mitglieder informieren.

Melden sich interessierte Bürger bei euch? Veranstaltet ihr offene Treffen? Wenn ihr Marketing Material, wie Flyer und Poster produzieren möchtet, könnte euch das Tool Pixelixe bei der Gestaltung helfen und mit RelayThat fertigt ihr schnell ein paar Varianten an.

Wo kommen die Ideen für neue Projekte her? Wie viele Projekte laufen gleichzeitig? Auf inspireants kannst du andere mit deinen Ideen und Projekten inspirieren oder ihr findet selber neue Herausforderungen und Konzepte.

Arbeitet ihr mit anderen Institutionen zusammen? Welche Erfahrungen habt ihr gemacht? In den Gruppen auf inspireants könnt ihr mit der Zephyr Projektmanagement Software gemeinsame Projekte planen und umsetzen.

Wie finanziert ihre eure Arbeit? Werdet ihr in eurer Stadt gefördert? Konntet ihr Sponsoren finden? Tauscht euch gegenseitig auf der Plattform aus und informiert euch über Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten.

Was würdest du gerne machen?

Steht eine Aktion in der Nachbarschaft an? Welche Aktivitäten gibt es bei euch in der Nachbarschaft bereits? Was würdest du gerne einmal probieren?

Engagierst du dich bei einem nationalen Projekt und suchst Mitmacher?

Für welche nachhaltigen Entwicklungsziele interessierst du dich besonders?

Kontakte knüpfen

  • Zeige wofür du dich interessierst
  • Schau, was die anderen so machen
  • Finde neue Freunde und spannende Projekte
  • Einfach ansprechen und neue Kontakte knüpfen

Ideen inspirieren

  • Erzähle von deinen Ideen
  • Ergänze die Ideen anderer mit deinen Einfällen
  • Kombiniere die Dinge neu
  • Inspiriere Ideen

Projekte powern

  • Finde Unterstützer für deine Projekte
  • Plane neue Projekte
  • Ergänze fehlende Kompetenzen
  • Berichte von deinen Fortschritten

Voneinander lernen

  • Teilt eure Erfahrungen, damit alle davon lernen
  • Stellt eure besten Konzepte vor
  • Gebt euch gegenseitig Tipps
  • Helft anderen durch eure Expertise

Bei der Anmeldung kannst du verschiedene Profile nutzen

In deinem Profil entscheidest du, welche Angaben du machen willst und wer das sehen darf. Du kannst anderen zeigen, wer du bist und was dich interessiert. Bist du schon ehrenamtlich aktiv?

Woran arbeitet ihr gerade? Was möchtet ihr vorstellen? Wo könnte man euch unterstützen?

Wie gewinnt ihr neue Mitglieder? Was können andere von euch lernen? Nutzt ihr Tools für eure Mitgliederverwaltung?

In welchem Bereich ist euer Unternehmen tätig? Welche Ziele verfolgt ihr? Könnte CSR etwas für euch sein?

Wie können Verwaltung und Bürger gemeinsam an Projekten arbeiten? Vor welchen Herausforderungen steht eure Stadt? Wie klappt das mit dem Ehrenamt in eurer Kommune?

Woran wird aktuell geforscht? Wie können Kooperationen aus Wissenschaft und Öffentlichkeit wirksam umgesetzt werden? Welche Forschungsergebnisse könnten den Akteuren der Zivilgesellschaft bei der Umsetzung von Vorhaben helfen?